Aufstellen von Hinweisplakaten auf der Buirer Straße in Golzheim

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
sehr geehrte Damen und Herren des Gemeinderates,

die SPD Merzenich beantragt das Aufstellen von Hinweisplakaten auf der Buirer Straße in Golzheim.

Begründung: Um die Verkehrssicherheit im Ortsteil Golzheim zu erhöhen, beantragt die SPD Merzenich das Aufstellen von Hinweisplakaten auf der Buirer Straße in Golzheim. Hintergrund des Antrags sind die in der Vergangenheit durchgeführten Unterschriftsaktionen zur Sicherheit der Schulkinder und aller Golzheimer Bewohner, besonders auf dem Abschnitt der Buirer Straße zwischen der Hunsgasse und der Kirchstraße. Hier wurde mit Unterschriftsaktionen schon des Öfteren versucht, dass sogenannte Zebrastreifen oder Bedarfsampelanlagen zum einfachen Queren der Buirer Straße aufgestellt werden, um die Sicherheit der Golzheimer Bewohner, insbesondere der Kinder, zu erhöhen. Diese Aktionen verliefen leider alle im Sand und es kam zu keinerlei Umsetzung der geäußerten Wünsche. Nun ist es leider in diesem Jahr genau in dem oben geschilderten Abschnitt der Buirer Straße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen und ein Kind ist von einem PKW erfasst worden. Um diese schlimmen Unfälle in Zukunft zu vermeiden, muss es nach Auffassung der SPD Merzenich endlich zu Verkehrssicherheitsmaßnahmen kommen.

Uns allen ist bewusst, dass die Buirer Straße eine übergeordnete Landstraße ist und die Beschilderung der Straße dem Land NRW obliegt. Aber es muss zumindest möglich sein, sogenannte Hinweisplakate aufzustellen, um vor den Gefahren zu warnen. Hier beantragt die SPD Merzenich, Hinweisplakate am Ortseingang gegenüber Ecke Buirer Straße/Marienstraße, auf der Grünanlage (Buirer Straße/Hunsgasse) und auf der kleinen Grünanlage vor der Ampel (Buirer Straße/Kirchstraße) aufzustellen. Angedacht ist ein Plakat (ca. 1,5 x 2,5 Meter) mit einem Foto von Golzheimer Kindern und Senioren, die auf die Gefahrenlage hinweisen. Der Text des Plakates an der großen Grünanlage könnte lauten: „Für uns ALLE – Bitte langsam!“. Auf dem anderen Plakat könnten die gleichen Personen den Daumen hoch machen und es steht ein dickes „Danke!“ auf dem Plakat.

Mit freundlichen Grüßen

Rodja Rittlewski
Stv. Ortsvereinsvorsitzender

Hier kann der Antrag als PDF Dokument abgerufen werden:

Bildquelle:

  • keinBild: © SPD Merzenich