Radweg Schärpe Eck

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
sehr geehrte Damen und Herren,

Jahrzehnte lang wurden Innenstädte bevorzugt für den Autoverkehr geplant. In der jüngsten Vergangenheit findet hier ein Umdenken statt. Um auch in der Gemeinde Merzenich Radfahrern die sichere Teilnahme am Straßenverkehr zu ermöglichen, regen wir eine rote Fahrbahnmarkierung, wie auf der Skizze dargestellt, an der Verbindung Dürener- und Bahnstrasse an.

Diese soll verdeutlichen, dass vom Radfahrweg aus Richtung Düren auch der Gehweg entlang der Dürener Straße durch Radfahrer genutzt werden darf. Zur Erinnerung senden wir nochmals unseren Antrag zum Radschnellwegenetz in der Gemeinde vom Dezember 2015 mit. Hier besteht in Bezug auf Qualität und Sicherheit noch viel Handlungsbedarf in der Gemeinde, wie bereits in der letzten Bürgerversammlung durch Bürger ausgeführt: „Egal in welche Richtung ich fahre, es gibt keinen vernünftigen Radweg!“ Ein Beleg dafür ist der Radweg entlang der L 264, der mit Bodenwellen übersät ist und eine Unfallgefahr darstellt.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Zeyen
Fraktionsvorsitzender SPD Merzenich

Hier kann der Antrag als PDF Dokument abgerufen werden: